Weiße Zähne, dank Bleaching

Sie stehen für Attraktivität, Jugendlichkeit, Gesundheit: weiße Zähne. Anders herum kann ein mattes, gelbgräuliches Gebiss den oft entscheidenden ersten Eindruck nachhaltig trüben. Wer nicht von Natur aus mit strahlend weißen Zahnreihen ausgestattet ist, kann jetzt nachhelfen – mit unserem professionellen, schonenden Zahnbleaching!

Verfärbte Zähne: ein schleichender, unaufhaltsamer Prozess

Dass sich unsere Zähne im Laufe der Zeit verfärben, kann unterschiedliche Ursachen haben. Einen wesentlichen Einfluss hat zum Beispiel die Lebensführung, denn wer viele Nahrungs- und Genussmittel zu sich nimmt, die den Zahnschmelz angreifen, muss früher mit Verfärbungen der Zähne rechnen. Hierzu zählen beispielsweise Kaffee, Tee, Rotwein und Zigaretten, aber auch bestimmte Medikamente wie Antibiotika können die Zähne dunkler und dadurch unansehnlicher erscheinen lassen. Last, but not least: auch der natürliche Alterungsprozess der Zähne spielt eine Rolle und lässt die Zähne gelblicher aussehen.

Aufhellende Zahncremes versprechen mehr als sie halten können

Natürlich haben auch die Hersteller von Zahncremes den Wunsch des Verbrauchers nach weißen, strahlenden Zähnen erkannt und verschiedene Zahnpasten auf den Markt gebracht, die weiße Zähne schon beim Zähneputzen mit einer solchen Zahncreme versprechen. Dieser angepriesene Effekt ist allerdings begrenzt, denn die Zahncremes enthalten im Vergleich zu herkömmlichen Zahnpasten Schleifpartikel, die oberflächliche Verfärbungen „wegpolieren“ sollen. Die Zähne können also niemals weißer werden, als sie ursprünglich waren – und nicht jeder besitzt von Natur aus weiße Zähne. Ein weiterer Nachteil: Besonders bei empfindlichen Zähnen ist Vorsicht geboten, denn die Schleifpartikel können bei übermäßiger Anwendung den sensiblen Zahnschmelz angreifen und die Zähne schädigen.

Die professionelle Lösung Ihres Zahnarztes

Wer sich ein schonendes, verlässliches Ergebnis in Sachen weißer Zähne wünscht, ist bei uns richtig. Wir bieten Ihnen in unserer Praxis oder auch in Ihrem Büro eine professionelle Bleaching-Behandlung Ihrer Zähne an. Dazu wird im ersten Schritt eine professionelle Zahnreinigung durchgeführt, denn nur Zähne ohne Ablagerungen und oberflächliche Verfärbungen können erfolgreich und gleichmäßig aufgehellt werden. In der nächsten Sitzung werden die Zähne zunächst mit einer Tinktur vorbehandelt, die die Zähne weniger empfindlich macht, um Ihnen die Behandlung so angenehm wie möglich zu machen. Anschließend wird das aufhellende Gel aufgetragen. Wesentliche Bestandteile dieses Gels sind Wasserstoffperoxid bzw. Carbamidperoxid, die in die Zähne eindringen und sie entfärben und aufhellen. Zum Schluss wird der Aufhellungseffekt mit Hilfe einer speziellen Lampe verstärkt.

Je nachdem, wie stark die Zähne aufgehellt werden sollen, können mehrere Sitzungen notwendig sein. Wurde der gewünschte Farbton erreicht, erhalten Sie von uns Material zur weiteren, leichten Aufhellung. Unser Meisterlabor fertigt dafür eine individuelle Kunststoffschiene für Sie an, mit der Sie nach ca. sechs Monaten das Ergebnis zu Hause sanft intensivieren können.
Wir empfehlen für ein nachhaltiges Ergebnis eine regelmäßige, professionelle Zahnreinigung in unserer Praxis.
Lassen Sie sich von unserer Bleaching-Methode überzeugen – wir beraten Sie gerne!

Herzlich, Ihr Christian Urselmann

Impressum | Datenschutz – 2018 © Zahnarztpraxis am Kaiserkai